pfarre dross

FATIMA
Corona-Virus

Änderungen ab dem 10.Jui: Messen (in Räumen und unter freiem Himmel) gilt der Abstand von 1 Metern zu haushaltsfremden Personen und das Tragen von FFP2-Masken, unter freiem Himmel nur Abstand.

Gemeindegesang und Chorgesang ist möglich. Für die Proben von Kirchenchören und Blasmusikkapellen gelten Bestimmungen wie für Vereine.

Feiern der Sakramente (Taufen, Erstkommunionen, Firmungen, Trauungen) sind möglich. Begräbnisse: Auf d. Friedhof ist die Personenzahl nicht limitiert.

Die Kirche ist zum persönlichen Gebet täglich geöfnet.

Maßnahmen seitens Hr. Bischof lesen wir in den Unterlagen, Homepage der Pfarre und in den Medien. In dieser Zeit steht der Pfarrer für euch zur Verfügung, telefonisch, per Mail und in Notfällen auch persönlich.

Herr Pfarrer wird die Messen jeden Tag zelebrieren in Stellvertretung und Intention für die Gemeinde und die Menschen. Sie erfahren dies durch das Läuten der Glocken. Die Kirchen sind für persönliche Gebete und Anbetungen offen. Ich ermutige euch zum Gebet in den Familien, wir vertauen auf Gott, wir geben Zeugnis, wir achten aufeinander.

Mein Gebet begleitet euch täglich.   Pfr. Paul

Firmung

Firmung im Jahre 2022

Voraussichtlich wird das Sakrament der Firmung in unseren Pfarren für unsere Jugendlichen im kommenden Jahr 2022 gespendet werden. Eine Anmeldung zur Firmung ist ab September möglich. Informationen dazu finden Sie auf der Homepage www.kremstalpfarren.at oder Sie nutzen die in den Kirchen aufgelegten Anmeldeformulare.

Radio & TV

Gottesdienste zu Hause hören & sehen.

    Die öffentlichen Gottesdienste sind bis 6. Dezember ausgesetzt. Dennoch möchten wir ihnen hier ein Angebot aller Gottesdienste in Fernsehen, Radio und im Internet bieten, damit wir in dieser schwierigen Zeit im Gebet verbunden bleiben.

    Die Links werden ständig unter https://www.dsp.at/wirsindda/kirchekommtzudir aktualisiert. Ein weiterer Überblick auch auf: https://www.katholisch.at/gottesdienste

     

    Gottesdienste zu Hause hören & sehen - aus den Diözesen und Weltweit

     

    TV und Streams

    • ORF überträgt jeden Sonntag einen Live-Gottesdienab 10:30 Uhr in Kooperation mit dem ZDF
    • ORFIII überträgt Sonntagsgottesdienste von 10-11 Uhr
    • ServusTV sendet jeden Sonntag live um 9 Uhr einen Gottesdienst im TV
    • Missio Österreich missio-live.attäglich live, 12 Uhr
    • EWTNMontag bis Samstag 8:00, 14:00 (engl/lat) und Sonntag 10:00 Uhr, 14:00 Uhr (engl/lat)
    • k-tv: täglich 19:00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 12:00 Uhr und Sonntag: 8:30 Uhr, 9:00 Uhr, 10.00 Uhr
    • Stift Heiligenkreuz: Montag 18:00 Uhr
    • Bibel-TVMontag bis Samstag 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr
    • de: Montag bis Samstag: 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr
    • va: tgl. 7:00 Uhr Messe mit Papst Franziskus aus der Casa Santa Marta (Italienisch mit deutscher Übersetzung durch Radio Vatikanmitarbeiter) 
    • Domradio.de: Montag bis Samstag 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr

    Radio

    International und Wallfahrtsorte

    Übersicht aller Online-Gottesdienste in Deutschland auf katholisch.de 

    Messintention

    Messintention

    für Gottesdienste in der Pfarrkirche Droß

     

    Ich bitte um ein Gebetsgedenken

    für:

     

    wenn möglich:

    am:

     

    (Stipendium ab 20 € pro Intention beigefügt)

    Veröffentlichung durch den Wochenplan/Aushang im Schaukasten oder laut Vereinbarung!

    Absender:

    Name:

    Adresse:

    Telefon oder Email:

     

    Das ausgefüllte Formular mit dementsprechendem Betrag bitte verschlossen in einem Kuvert in der Pfarrkanzlei/Sakristei abgeben oder per Post an die Pfarre senden.

    Sollte per Mail (pfarramt.dross@aon.at) eine Anfrage gestellt werden, dann bitte nach Bestätigung seitens Pfarre den entsprechenden Betrag auf das Pfarrkonto überweisen.

    Pfarramt Dross                                Pfarrkonto:   Pfarramt Dross

    Kirchenplatz 114                                                   IBAN: AT08 3242 6000 0090 4565                      

    3552 Droß                                                              BIC: RLNWATWW426

    Es freut mich, dass Sie Messen für besondere Anlässe bestellen und mitfeiern. Man kann Dank, Bitten, Jubiläen und persönliche Anliegen darbringen oder für Verstorbene beten. Auch wenn Wortgottesdienst ist, wird diese als Gebetsmeinung und Gebetsintention vorgetragen. In der nächsten freien Messe wird diese Intention noch zusätzlich gelesen.

    Erstkommunion

    Der vorgesehene Termin für die Erstkommunion der 2. Klasse ist am Sonntag, 30.Mai um 10:30 Uhr in Droß.

    Änderungen aufgrund der Uhrzeiten sind ein Teil des Covid-Konzeptes für unsere Erstkommunion. (Ebenso die Tests mit den Kindern und auch von möglichst vielen Personen der Erstkommuniongesellschaft)

    Es wird gebeten, dass zu den Erstkommunionfesten nur die von den Familien eingeladenen Personen teilnehmen. Die Pfarrgemeinde hat an diesem Tag den bekannten regelmäßigen Gottesdienst.

    Der Besuch der Gottesdienste ist wohl erlaubt als einzelne Familie. Dazu ganz herzliche Einladung. (In Senftenberg am Sa. um 18:30 Uhr, So. um 9:30 Uhr; in Imbach am So. um 8:30 Uhr; in Droß am So. um 9:45 Uhr).

    Weitere Informationen werden bekanntgegeben.

    Liebe Eltern eines Erstkommunionkindes!        

    Derzeit ist eine Vorbereitung auf die Erstkommunion in gewohnter Weise (mit Tischmüttern bzw. Tischvätern) leider nicht möglich. Deshalb wird die Vorbereitung mit den zentralen Inhalten in der Schule im Rahmen des Religionsunterrichtes stattfinden.

    Eine Bitte an Sie, liebe Eltern: sprechen Sie mit Ihrem Kind zu Hause über Ihren Glauben, nutzen Sie die Angebote der Pfarre zum Besuch der Sonntagsgottesdienste.

    Unser Vorschlag für das Thema der Erstkommunion ist „Jesus, das Brot des Lebens“. Es ist „das“ zentrale Thema bei der Eucharistiefeier und die ist das Zentrum unseres Glaubens. Erstkommunion ist die erste Begegnung mit diesem „Brot des Lebens“.

    Wir würden einen Termin für die Feier der Erstkommunion im Mai erhoffen, und wir meinen, da in Ihrem Sinne zu sprechen. Eine andere Möglichkeit wäre es, mehrere kleine Feiern mit drei oder vier Familien zu machen. Dazu müssen wir aber die weitere Entwicklung der Pandemie abwarten. Diese Entscheidung  wird also sehr kurzfristig zu treffen sein, auch eine Vorbereitung der Feier selber.

    Wenn Sie Fragen zur Erstkommunion an uns haben, können Sie uns gerne

    per mail oder auch telefonisch kontaktieren.

    Andrea Tanzer BEd: andrea.tanzer1@schule-noe.at, 0664/6414180

    Pfr. Dr. Paul Sordyl: pfarramt.dross@aon.at, 0676/826633401