pfarre dross

FATIMA
Weihnachten

Fr., 24.12.2020 Heiliger Abend 16.00 Uhr Kinderandacht und um 21:00 Uhr Mette

Sa., 25.12.2021          09: 45 Uhr Christmesse

So., 26.12.2021          09: 45 Uhr Stephanimesse

 

Durch die ganze Weihnachtszeit laden wir ein zu einem privaten Krippengebet und Adoration in der mit stimmungsvoller Weihnachtsmusik untermalter Kirche.

Das eigene mitgebrachte  "Christkindl" kann zur Krippe getragen werden und dann wieder nach dem Gebet mit Gottes Segen nach Hause genommen und danach in die Krippe gelegt werden. Kinder-und Krippenandachten-Gebete  für jeden Einzelnen gibt es bis zum 6. Jänner 2022.

Die Kinder sind herzlich eingeladen, mit ihren Eltern an den Weihnachtsfeiertagen in die Kirche zu kommen. Es besteht die Möglichkeit, bei stimmungsvollen Weihnachtsliedern die beleuchtete Krippe zu betrachten.

Ziel aller Bemühungen muss es sein, dass alle, die einen Weihnachtsgottesdienst mitfeiern wollen, dafür auch eine Möglichkeit finden.

Bitte entnehmen Sie diese Regelungen den Verkündigungen, dem Schaukasten und auf der Homepageseite der Pfarre.

PGR-Wahl

Schon ab Weihnachten bitten wir alle, Vorschläge zur im März 2022 bevorstehenden PGR- Wahl zu schreiben oder zu schicken.Einen entsprechenden Zettel können Sie von der Kirche mitnehmen, von der Homepage-Seite ausdrucken und dann im Jänner in die aufgestellte Box (Kirche) einwerfen oder perMail senden. Denken Sie an konkrete Personen und natürlich an sich selbst.

Corona-Virus

Rahmenordnung der österreichischen Bischofskonferenz

zur Feier öffentlicher Gottesdienste:

1 Meter Abstand zu Personen, die nicht dem gemeinsamen Haushalt angehören,

Während des gesamten Gottesdienstes FFP2- Maskenpflicht,

Volksgesang ist auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Kirche ist zum persönlichen Gebet täglich geöfnet.

Maßnahmen seitens Hr. Bischof lesen wir in den Unterlagen, Homepage der Pfarre und in den Medien. In dieser Zeit steht der Pfarrer für euch zur Verfügung, telefonisch, per Mail und in Notfällen auch persönlich.

Herr Pfarrer wird die Messen jeden Tag zelebrieren in Stellvertretung und Intention für die Gemeinde und die Menschen. Sie erfahren dies durch das Läuten der Glocken. Die Kirchen sind für persönliche Gebete und Anbetungen offen. Ich ermutige euch zum Gebet in den Familien, wir vertauen auf Gott, wir geben Zeugnis, wir achten aufeinander.

Mein Gebet begleitet euch täglich.   Pfr. Paul

Firmung

Firmung im Jahre 2022

In den Pfarren beginnen wir mit der Anmeldung und Vorbereitung für Firmung.

Im Jahr 2022 gibt es wieder eine Pfarrfirmung!

Erstes Treffen ist am So. 12.12 um 10: 30 im Anschluss an die Hl. Messe in Droß und dann am Mo.20.12.

Die Firmlinge werden von mir und dem Pfarrteam begleitet.

Erstkommunion

In den Pfarren beginnen wir mit der Anmeldung und Vorbereitung für die Erstkommunion.

Erstkommunionvorbereitung ist heuer in Stratzing.

Treffen mit Eltern wird bekanntgegeben.