pfarre imbach

Corona-Virus

Änderungen ab dem 10.Jui: Messen (in Räumen und unter freiem Himmel) gilt der Abstand von 1 Metern zu haushaltsfremden Personen und das Tragen von FFP2-Masken, unter freiem Himmel nur Abstand.

Gemeindegesang und Chorgesang ist möglich. Für die Proben von Kirchenchören und Blasmusikkapellen gelten Bestimmungen wie für Vereine.

Feiern der Sakramente (Taufen, Erstkommunionen, Firmungen, Trauungen) sind möglich. Begräbnisse: Auf d. Friedhof ist die Personenzahl nicht limitiert.

Die Kirche ist zum persönlichen Gebet täglich geöfnet.

Maßnahmen seitens Hr. Bischof lesen wir in den Unterlagen, Homepage der Pfarre und in den Medien. In dieser Zeit steht der Pfarrer für euch zur Verfügung, telefonisch, per Mail und in Notfällen auch persönlich.

Herr Pfarrer wird die Messen jeden Tag zelebrieren in Stellvertretung und Intention für die Gemeinde und die Menschen. Sie erfahren dies durch das Läuten der Glocken. Die Kirchen sind für persönliche Gebete und Anbetungen offen. Ich ermutige euch zum Gebet in den Familien, wir vertauen auf Gott, wir geben Zeugnis, wir achten aufeinander.

Mein Gebet begleitet euch täglich.   Pfr. Paul

Radio & TV

Gottesdienste zu Hause hören & sehen.

Die öffentlichen Gottesdienste sind bis 6. Dezember ausgesetzt. Dennoch möchten wir ihnen hier ein Angebot aller Gottesdienste in Fernsehen, Radio und im Internet bieten, damit wir in dieser schwierigen Zeit im Gebet verbunden bleiben.

Die Links werden ständig unter https://www.dsp.at/wirsindda/kirchekommtzudir aktualisiert. Ein weiterer Überblick auch auf: https://www.katholisch.at/gottesdienste

 

Gottesdienste zu Hause hören & sehen - aus den Diözesen und Weltweit

 

TV und Streams

  • ORF überträgt jeden Sonntag einen Live-Gottesdienab 10:30 Uhr in Kooperation mit dem ZDF
  • ORFIII überträgt Sonntagsgottesdienste von 10-11 Uhr
  • ServusTV sendet jeden Sonntag live um 9 Uhr einen Gottesdienst im TV
  • Missio Österreich missio-live.attäglich live, 12 Uhr
  • EWTNMontag bis Samstag 8:00, 14:00 (engl/lat) und Sonntag 10:00 Uhr, 14:00 Uhr (engl/lat)
  • k-tv: täglich 19:00 Uhr, Dienstag bis Freitag: 12:00 Uhr und Sonntag: 8:30 Uhr, 9:00 Uhr, 10.00 Uhr
  • Stift Heiligenkreuz: Montag 18:00 Uhr
  • Bibel-TVMontag bis Samstag 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr
  • de: Montag bis Samstag: 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr
  • va: tgl. 7:00 Uhr Messe mit Papst Franziskus aus der Casa Santa Marta (Italienisch mit deutscher Übersetzung durch Radio Vatikanmitarbeiter) 
  • Domradio.de: Montag bis Samstag 8:00 Uhr und Sonntag 10:00 Uhr

Radio

International und Wallfahrtsorte

Übersicht aller Online-Gottesdienste in Deutschland auf katholisch.de 

Firmung

Firmung im Jahre 2022

Voraussichtlich wird das Sakrament der Firmung in unseren Pfarren für unsere Jugendlichen im kommenden Jahr 2022 gespendet werden. Eine Anmeldung zur Firmung ist ab September möglich. Informationen dazu finden Sie auf der Homepage www.kremstalpfarren.at oder Sie nutzen die in den Kirchen aufgelegten Anmeldeformulare.

Die Pfarre Imbach freut sich, das geplante Restaurierungsprojekt bekannt zu geben. Die 1. Etappe der Innenrestaurierung umfasst den Verputz und die Steinflächen im Altsrraum/Presbyterium und Reinigung des Hochaltares. Bauzeiten sind vom Frühjahr bis Herbst 2021. Die Führung des Projektes läuft über das Bauamt der Diözese St. Pölten, Förderverein Klosterkirche Kremstal in Imbach und PKR Imbach. Im neuen Jahr werden nähere Details verkündet und es finden die ersten Gespräche und Meetings über die Entwicklung des Projektes statt. Die Pfarre kooperiert mit allen, die Interesse und Bereitschaft zeigen, daran mitzumachen.

Messintention

Messintention

für Gottesdienste in der Pfarrkirche Imbach

 

Ich bitte um ein Gebetsgedenken

für:

 

wenn möglich:

am:

 

(Stipendium ab 20 € pro Intention beigefügt)

Veröffentlichung durch den Wochenplan/Aushang im Schaukasten oder laut Vereinbarung!

Absender:

Name:

Adresse:

Telefon oder Email:

 

Das ausgefüllte Formular mit dementsprechendem Betrag bitte verschlossen in einem Kuvert in der Pfarrkanzlei/Sakristei abgeben oder per Post an die Pfarre senden.

Sollte per Mail (pfarramt.imbach@aon.at) eine Anfrage gestellt werden, dann bitte nach Bestätigung seitens Pfarre den entsprechenden Betrag auf das Pfarrkonto überweisen.

Pfarramt Imbach                              Pfarrkonto:   Pfarramt Imbach

Klosterhof 1                                                            IBAN: AT93 2022 8009 0091 0043                      

3500 Imbach                                                           BIC: SPKDAT21XXX

Es freut mich, dass Sie Messen für besondere Anlässe bestellen und mitfeiern. Man kann Dank, Bitten, Jubiläen und persönliche Anliegen darbringen oder für Verstorbene beten. Auch wenn Wortgottesdienst ist, wird diese als Gebetsmeinung und Gebetsintention vorgetragen. In der nächsten freien Messe wird diese Intention noch zusätzlich gelesen.