pfarre senftenberg

Gottesdienste ab 15. Mai

Gottesdienste: Ab 15. Mai mit Beschränkungen möglich

Beschränkungen der Gesamtzahl aller Mitfeiernden nach Größe des Gotteshauses:
Berechnungsschlüssel 10m² pro Person
Mindestabstand 2m für Personen, die nicht im gleichen Haushalt leben
Ordnerdienste und Einlasskontrolle sind zu gewährleisten
Verwendung von Mund- und Nasenschutz, ausgenommen Kinder bis 6 Jahren
Häufig benutzte Flächen und Vorrichtungen sind zu desinfizieren
Religionsgemeinschaften sind dazu verpflichtet, diese Maßnahmen einzuhalten
Diese Regelungen gelten sowohl für die Gottesdienste an Werktagen wie an Sonn- und Feiertagen.
Für die Sonn- und Feiertage (bis zum 30. Juni) handelt es sich dabei um die folgenden Termine:
So, 17.05./Do,21.05./So, 24.05/So, 31.05./Mo, 01.06./So, 07.06/Do, 11.06./So, 14.06./So, 21.06./So, 28.06.2020
Ein Priester feiert maximal zwei Hl. Messen an einem Tag; in einer großen Pfarre, wo eine zweite Hl. Messe angebracht erscheint; im Pfarrverband in einer anderen Kirche. Wenn in Pfarren oder einem Pfarrverband Wortgottesfeiern stattfinden, so unterliegen diese denselben Vorgaben.

In Bezug auf die Feier der Eucharistie werden derzeit auf Österreichebene gemeinsam mit Experten aus dem Gesundheitsbereich Möglichkeiten geprüft, ob bzw. in welcher Form der Kommunionempfang stattfinden kann.

Unsere Pfarrkirche in Senftenberg ist ca. 315 m² groß, d.h. es können 32 Personen am Gottesdienst teilnehmen.

Diese Personen müssen einen eigenen Mundschutz tragen. Empfehlenswert wäre jede in eine Bank und immer auf der entgegengesetzten Seite (zik-zak). Ich appelliere an Ihre Eigenverantwortung, bitte überprüfen Sie selbst die Anzahl der Personen; Sie können eventuell im Freien mitfeiern oder den nächsten Gottesdienst wählen. Bei Bedarf kann eine Hl. Messe am Sonntag Abend um 18:30 Uhr angedacht werden. Es wäre schön, wenn wir diese Zahl von Personen immer erreichen würden.

Erstkommunion

Abgesagt wegen Corona - Virus !

Die Erstkommunionen können frühestens nach der behördlichen Freigabe von regulären Versammlungen stattfinden.

Geschätzte Eltern!

Am Donnerstag, 21.05. – Christi Himmelfahrt – wäre ja der besondere Tag für unsere 9 Erstkommunionkinder  gewesen, leider kann er aus gegebenen Anlass zu diesem Zeitpunkt nicht gefeiert werden. Daher lade ich Sie, liebe Eltern, herzlich ein, verteilt in unseren Pfarren die Gottesdienste an diesem Tag mit Ihren Kindern mitzufeiern.

            Senftenberg: 9:30 Uhr                       Durch beschränkte Teilnehmerzahl in den

            Imbach:          8:30 Uhr                      Gottesdiensten ist eine Aufteilung in den

            Droß:              9:45 Uhr                      Pfarren notwendig!

Es wäre auch schön, wenn in unserer Kirche ein Plakat mit Fotos und Namen der Kinder angebracht wäre. Präsent durch Bild und Name werden Ihre Kinder in das  gemeinsame Gebet eingeschlossen.

Vielen Dank, Geduld, Verständnis verbunden mit Gottes Segen und einem lieben Gruß!

Pfingsten

Die geplante Fußwallfahrt am Pfingstmontag nach Droß ist nicht möglich. Wir feiern gemeinsam die Hl. Messe in der Wallfahrtskirche Droß am Mo. 1.06. um 9:45 Uhr. Keine Messen in Imbach und Senftenberg.

Hl. Messe - Intention

Es besteht die Möglichkeit die Hl. Messen zu bestellen. Sie können das persönlich wie bisher, oder in der Kanzleistunde,auch per Mail und SMS beim Pfarrer Termin anzufragen und auf Pfarrkonto die Messgebühr 20 Euro einzuzahlen. Danke für jede Art der Unterstützung für die Pfarre.

Fronleichnam

Aus heutige Sicht werden wir das Fronleichnamfest am 11.06. nur in Form eine Hl. Messe in Imbach um 10:30 Uhr feiern. Es besteht die Möglichkeit, nach alte Tradition die Fenster zu schmücken und die Altäre aufzustellen. Es gibt leider keine Prozession und auch kein Mittagessen im Pfarrgarten.